Wir stehen dafür, dass schwierige Themen
mit nachhaltigem Erfolg bearbeitet werden

Organisationsberatung mit Menschen im Mittelpunkt

Niemand kennt das Geschäft besser als die Menschen, die im Unternehmen tätig sind. Durch unsere Beratung unterstützen wir allem voran vorhandene Potentiale und Ressourcen zu aktivieren. Dabei achten wir auf einen menschenzentrierten Beratungsansatz: wir hören zu, wir stellen Fragen, wir initiieren Motivation und organisieren Beteiligung. Aus unserer Beratungserfahrung wissen wir, dass Innovationen und neue Ideen am besten aus der gemeinsamen Arbeit heraus entstehen.

Wir – Gruppe7 Organisationsberatung – beraten Arbeitnehmervertretungen, Betriebsräte, Gewerkschaften, Personalverantwortliche und Führungskräfte. Unser Anspruch ist, den Anliegen der Beschäftigten Gehör zu verschaffen und sie in den Prozess der Organisationsentwicklung mit einzubeziehen. Dabei geben wir keine fertigen Lösungen vor, sondern organisieren menschenzentriert und beteiligungsorientiert Situationsanalysen und entwickeln Alternativkonzepte.

Jedes Unternehmen mit seinen Beschäftigten ist individuell. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Auftraggebern eine individuell ausgerichtete Vorgehensweise. Mit unserer Beratung übernehmen wir die Verantwortung für das Verfahren und begleiten die Organisation sich weiterzuentwickeln. In dem komplexen Prozess der Organisationsentwicklung sind wir Lotse, Coach und Sparringpartner.

Beratung

Unsere zentralen Ansätze der Organisationsberatung

Unser Beratungsansatz verbindet drei wichtige Erfolgsfaktoren miteinander: Fachwissen mit dem Know-how von mitbetsimmter Prozessgestaltung und Kommunikation.

Die Kombination der verschiedenen Perspektiven bietet nicht nur einen Mehrwert für alle Beteiligten, sondern ermöglicht einen übergeordneten Blick auf die jeweiligen Herausforderungen. Wir als Organisationsberatung stehen somit auch in sehr komplexen Situationen unseren Auftraggebern beratend zur Seite und geben entscheidende Unterstützung.

Organisationsberatung in Veränderungs-, Restrukturierungs- und Krisensituationen erfordert zusätzlich zur Fachkompetenz ein hohes Maß an Sensibilität für die Situation. Das heißt für uns auch zwischen Notwendigem und Machbarem zu unterscheiden. In unserem Beratungsprozess entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden ein Verständnis für die Gegebenheiten und entwickeln alternative Lösungen.

Die nötige Erfahrung und Persönlichkeit für diese Beratung und Prozessbegleitung bringen wir mit.

Wir verstehen uns als Initiatoren und Moderatoren von Prozessen. Unsere Beratungsexperten verfügen über das erforderliche Fachwissen Ihren individuellen Prozess erfolgsentsprechend zu begleiten.

Veränderung, Reorganisation oder Restrukturierung von Organisationen sind mit den entsprechenden Aufgaben und Rahmenbedingungen sehr komplexe Prozesse. Entscheidend für unseren Beratungsansatz ist der Blick auf die verschiedenen Wirkungsmechanismen. In unsere Organisationsberatung beziehen wir stets verschiedene Fach- und Interessengruppen bei der Generierung und Durchsetzung von Vorschlägen und Ideen sowie bei der Realisierung einer im Konsens der Beteiligten getragenen Problemlösung mit ein.

Wir initiieren, organisieren und unterstützen Such- und Entscheidungsprozesse. Für eine erfolgreiche Organisationsberatung ist der Einbezug der eigenen Kräfte in der Organisation von besonderer Bedeutung. Deshalb arbeiten wir gemeinsam mit Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, mit der Unternehmensleitung und dem Betriebsrat an nachhaltigen Lösungen. Die hohe Beteiligung an dem ganzen Entwicklungsprozess entfaltet Potentiale, schürt Engagement und steigert die Motivation der Beteiligten. Wir stehen für gelungene Kommunikation.

Während unserer langjährigen Beratung von Organisationen haben wir positive Erfahrungen mit der Beteiligung von Betriebs-/Personalräten und den Beschäftigten an der Erarbeitung von Problemlösungen gemacht. Bei Veränderungen, Restrukturierung oder Reorganisation von Unternehmen oder Geschäftsfeldern müssen die Rahmenbedingungen und die Auswirkungen auf das gesamte Unternehmen berücksichtigt werden. Für die Entwicklung der Gesamtanalyse und nachhaltiger Lösungen arbeiten wir eng mit Beschäftigten zusammen.

Wir unterstützen bei der Umsetzung, wenn die internen Kräfte nicht ausreichen. Wir ergänzen Fachwissen mit unserem spezifischen Know-how und übernehmen Verantwortung für das Projektmanagement.